Mein “Sweet Nothing”

70er-Jahre - Bikini aus meiner Kindheit

70er-Jahre - Bikini aus meiner Kindheit

Der Dachbodenfund beim Besuch bei meiner Mutter – kam wie gerufen.

Ein Bikinioberteil mit herrlichem Blumenmuster, im Stil der 70er, und schon ist eine Idee da:

Ein “Sweet Nothing” für die  nächsten Tasche!

Die Farbauswahl fiel auf ein sonniges Gelb mit warmen Orangetönen – passend zum Sommer.

Beschreibung der Tasche “Strandblume”:

Farben:  sonnengelb, orange, wenig rot und türkisblau, dunkelblau,
Maße: Taschenhöhe 27 cm
Breite 17 – 19 cm
Henkellänge ca. 58 cm, Ø 1,2 cm, stabil
Innenleben: elastisches Schlüsselband mit Karabiner, zwei große Fächer, blumige Innentasche mit Klettverschluss
Extra: Spiralknopf

Dies ist mein Beitrag zum:
5. Kreativtag mit seelenruhig am 15. Juli 2009

Es hat Spaß gemacht,  zu diesem Thema etwas zu nähen .
Die Musik von Brenda Lee liegt mir immer wieder im Ohr.

Danke liebe Ellen für die Idee!

Fertig

Fertig

einmal umgedreht

einmal umgedreht

ein bischen näher

ein bischen näher

auch von hinten nah betrachtet

auch von hinten nah betrachtet

und ein Blick hineingeworfen

und ein Blick hineingeworfen

6 Kommentare zu Mein “Sweet Nothing”